Übernachten in der City Nord

Mitten in der City Nord, direkt am Stadptark, unweit vom Flughafen gelegen und gut an die Innenstadt angebunden befinden sich zwei 4-Sterne-Hotels, die jedoch kaum unterschiedlicher sein können.

Wir stellen sie Ihnen in Kurzform vor:

Holiday Inn Hamburg - City Nord

Elegant und schlank erhebt sich die Ellipse mit 19 Stockwerken und ihrem 66 Meter hohen Turm über alle Gebäude in der City Nord. Das Vier-Sterne-Hotel Holiday Inn setzt einen neuen architektonischen Akzent in der Bürostadt. Es ist das derzeit jüngste Gebäude der Bürostadt und wurde im Oktober 2017 eröffnet. Die Ausstattung darf ohne Zweifel als gehoben bezeichnet werden, dabei modern und einladen in jeder Hinsicht. Mit diesem Hotel präsentiert die Hotelkette Holiday Inn ihr neues Flaggschiff in Norddeutschland.

Das ist das Angebot:
- 297 komfortable und familienfreundliche Zimmer
- Konferenz- und Besprechungsräume
- Restaurant, Bar und Lounge in einem offenen Lobby-Konzept
- Wellness im 18. Stock mit Blick auf den Hafen
- Terrasse und Garten
- Deutschlands erster Minischeiben-Golfplatz
- Kostenloser Shuttle-Service zum Flughafen
- Parkplätze in der Tiefgarage

Website und Buchungen.

Leonardo Hotel Hamburg City Nord

Von Beginn an in der City Nord, wenn auch über die Jahre mit wechselnden Eigentümern, schreibt das Leonardo Hotel eine ganz eigene Geschichte. Besucher sollten sich nicht von der äußerlichen Fassade schrecken lassen. Der Waschbeton, übrigens ein wertiger und gepflegter Hindelager Kiesel, ist ein typisches Zeichen für die Bauzeit.

Das Hotel wurde im September 1969, damals als Esso Motor Hotel, eröffnet. Es rangierte in den 1970er Jahren sehr schnell ganz nach oben auf der Beliebtheitsscala. Sportler, Musiker, Politiker - sie alle kamen in das überschaubare, kleine Hotel in der City Nord: Die Fußballnationalmannschaft mit Uwe Seeler nach dem EM-Qualifikationsspiel im November 1971, die Musiker James Last und Gilbert O'Sullivan, Minister Erhard Eppler und sein Kollege Hans-Jochen Vogel. Nur um einige zu nennen.

Im Gegensatz zum Äußeren präsentiert sich das Hotel innen entsprechend der Leonardo Standards modern und hat längst die 1970er Jahre hinter sich gelassen. Das wird geboten:

- 182 moderne und gemütliche Zimmer
- Restaurant und Hotel-Bar
- Terrasse
- 7 klimatisierte Tagungsräume mit Platz für bis zu 200 Personen
- Sauna und Fitnessraum
- Stellplätze vor dem Haus

Website und Buchungen.