Tag der offenen Tür in der City Nord

Sonnabend, den 2. Juli 2016, 12 - 22 Uhr

Erst zum dritten Mal seit ihrem Bestehen in der City Nord öffnen Unternehmen ihre Häuser für die Öffentlichkeit. Anlass ist ein für die City Nord gedenkwürdiges Ereignis: Vor 50 Jahren - am 6.6.1966 - zog mit der Claudius Peters AG das erste Unternehmen in die City Nord an den Kapstadtring 1. Das Gebäude "Kap 1" steht mittlerweile unter Denkmalschutz und ist beispielgebend für eine Architektur der Moderne im Übergang der 1950er in die 1960er Jahre. 

Das Motto „Architektur | Raum | UnTernehmen“  zielt auf eine breite Thematik. So unterschiedlich sich die Unternehmen und Häuser in der City Nord präsentieren, so vielfältig ist das Programm an diesem Tag der offenen Tür:

  • Blick hinter die Kulissen - Führungen in den Häusern
  • Kunstpassage 2016
  • Eden, Eden - Garten der Lüste

Der Eintritt zu allen Ereignissen ist frei!

Um Anmeldung zu den Führungen in den Häusern wird gebeten. Eine Führung wird ca. 1/2 bis 3/4 Stunde dauern. Spontane Besucher sind herzlich willkommen. Restplätze werden vor Ort vergeben.

Das Haus "Kap 1" ist nicht im Programmheft enthalten, da es erst nach dem Druck im Programm aufgenommen wurde. Eine Besichtigung ohne Anmeldung ist von 14 bis 16 Uhr möglich. Mehr Infos zu den anderen Häusern im Programmheft.

Das Programmheft zum Download oder hier als Blätterkatalog.

Übersichtsplan

Führungen in den Häusern | Anmeldung

tagderoffenentuer
Bitte geben Sie die Anzahl der gewünschten Plätze für die folgenden Führungen an:
captcha
 

Führungen und Kunst

1   Vattenfall
     Überseering 12 | 12-20 Uhr
     Führungen | Kunstpassage
     Vortragssaal, Betriebsrestaurant,
     Gästespeiseräume, Empfang und
     Büroetagen, Vorstandsetage mit
     Sitzungssälen | Filmvorführungen

2   Büroneubau Ü 8 (SIGNAL IDUNA)
    
Überseering 8 | 12-16 Uhr
     Führungen | Treffpunkt:
     SIGNAL IDUNA, Kapstadtring 8
     Baustellenbegehung: Empfang,
     moderne Arbeitswelten

3   Haus d. Wirtschaft
     Kapstadtring 10 |12-17 Uhr
     Führungen
     Konferenzebene, Sitzungssaal "Rotunde",
     Empfangsraum, Raum "Teehaus",
     Gartenanlage Innenhof

4   SIGNAL IDUNA
     Kapstadtring 8 | 12-20 Uhr
     Führungen | Kunstpassage
     Empfang mit Lichthof und Kunst,
     Konferenzebene auf Vorstandsetage,
     künstlerischer Tunnel

5   Kap 1 - zukünftiges Boardinghouse
     Kapstadtring 1 | 14 - 16 Uhr
     Führungen ohne Anmeldung
     Begehung der ehem. Landesgerichte
     vor Beginn der Sanierung
     denkmalgesch. Vertäfelungen,
     Verhandlungssaal, Gefängniszellen

6   Allianz
     Kapstadtring 2 | 12-20 Uhr
     Führungen | Kunstpassage
     Empfang, Lounge- und Konferenz-
     bereich, denkmalgesch. Sitzungssaal
     Büro- und Vorstandsbereich,
     Betriebsrestaurant

     Eis-Snack vom Eiswagen Giovanni L

7   Holiday Inn
     Kapstadtring 2a | 12-20 Uhr
     Baustellenführungen | Kunstpassage
     Empfangs- und Konferenzbereich,
     Zimmer und Suiten, Wellness,
     Blick aus obersten Etage

     Foodpecker-Truck für Deftiges

8   Hotel Leonardo
    
Mexikoring 1 | 12-20 Uhr
     Führungen
     Konferenzbereich, Restaurants,
     Suiten und Zimmer, Wellness

     Segway Parcours, Gewinnspiel
     Geöffnet: Restaurant & Bar Störtebeker

9   ERGO
     Überseering 45 | 12-20 Uhr
     Führungen | Kunstpassage
     Empfang, Betriebsrestaurant
     größter Großraum Europas
     moderne Konferenzebene
     Freizeitbereich mit Schwimmbad

10  DEA
     Überseering 40 | 12-18 Uhr
     Führungen | Kunstpassage
     Empfang und Betriebsrestaurant
     mio. alte Fossilien im Schiefer
     Bürogroßraum, Atrium mit
     Freitreppe zur Rotunde - bes.
     Sitzungsraum auf dem Dach

11 Tchibo
     Überseering 18 | 12-16 Uhr
     Führungen | Unternehmensgeschichte
     Empfang und Betriebsrestaurant,
     die rote Treppe, Café-Terrasse,
     Kaffeeverkostung, Lichthof, Freizeit-,
     Sportbereich mit Schwimmbad

     Rahmenprogramm für Besuche

12 City Nord Park  | 12–22 Uhr
     EDEN, EDEN – Garten der Lüste
     Installationen, 18 Uhr Performances
     Gemeinschaftliches studentisches Projekt

 

Kunstpassage | 12 - 20 Uhr

Bildende Kunst in den Häusern

Malerei, Skulpturen, Fotografie - bildende Kunst wird die Verwaltungsgebäude in der City Nord vereinnahmen.

Die Kunstpassage wurde im vergangenen Jahr in Bramfeld von den Künstlern und Organisatoren Ute Stender-Killguß, Horst Stockdreher und Sylvia Soggia ins Leben gerufen. Hier hieß es noch "Kunst im Abbruch" - Kunst wurde auf einem Abbruchgelände am Bramfelder Dorfplatz präsentiert.

Mit ihrem Auftritt in der City Nord betritt die Kunstpassage einen nun vollkommen anderen Raum. Ihr Ansatz ist es zu zeigen, dass wahrlich jeder Raum künstlerisch bespielt werden kann.

40 eingeladene Künstler zeigen ihre Werke. Diese können auch erworben werden.
Mehr Info zu den Künstlern unter www.kunstpassage-hamburg.de.

 

Kunst im City Nord Park | 12 - 22 Uhr | 18 Uhr Performances

EDEN.EDEN_ GARTEN DER LÜSTE C.N. [LANDSCAPE OF DESIRE]

BLOSSOM
Large Dining Table

Studierende der HafenCity Universität Hamburg kreieren großformatige Raum-Installationen für den City Nord Park. Eine Veranstaltung im Rahmen des "Tages der offenen Tür" am 2. Juli 2016.

Eine Kooperation mit der HafenCity Universität unter Beteiligung der Hochschule für Musik und Theater und der Erika Klütz Schule für Theatertanz und Tanzpädagogik
Leitung  Prof. Lothar Eckhardt (HCU)
Leitende Unterstützung  Tina Bremer, Timo Batschi
Choreographie  Suse Tietjen, Jeanette Weck

Mehr zum Programm hier.

Förderer der studentischen Arbeiten

Unseren Dank möchten wir den Unternehmen Die Wäscherei und ISS als Förderer der studentischen Arbeiten aussprechen.