Bürostadt im Grünen

Willkommen in der City Nord


Die City Nord zählt zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten in Hamburg.

Vor 60 Jahren galt das ambitionierte Vorhaben, den Hauptverwaltungen der Großkonzerne an einem attraktiven, stadtnahen Standort optimale Ansiedlungsbedingungen zu bieten, als eines der größten und anspruchsvollsten städtebaulichen Projekte Europas.

Heute steht das Ensemble besonderer Solitäre mitsamt den Grünanlagen und der erhobenen Fußgängerzone unter Denkmalschutz. In diesem Rahmen wandelt sich die Bürostadt und verzeichnet derzeit die größten Bauaktivitäten seit ihrer Entstehungszeit.

Neuerscheinung

City Nord – Europas Modellstadt der Moderne
Sylvia Soggia, mit Fotografien von Thomas Duffé

Nach zehn Jahren erscheint das Buch über die Bürostadt in einer erweiterten und aktualisierten Neuauflage: 312 Seiten, ca. 500 Abbildungen.

weiterlesen

Aktuelles – Neues aus der City Nord

Was passiert gerade in den ansässigen Firmen? Welche Entwicklungen gibt es auf dem Immobilienmarkt City Nord? Welches Sportevent wird gerade geplant? Hier erfahren Sie alles Spannende zur City Nord zuerst. 

weiterlesen

Unternehmen und Immobilien

Es gibt viele Gründe, gerne in der City Nord zu arbeiten. Kaum ein Hamburger Standort bietet so viele Vorteile: die Nähe zum Flughafen und zum Stadtpark, 13.500 Parkplätze und die städtische Infrastruktur direkt vor der Tür.

weiterlesen

Termine 2020

12. Mai | 16. Juni | 26. August

Rundgang City Nord
Geschichte und Architektur

Infos und Anmeldung
5. – 21. Juni

5. Hamburgiade
Multisportevent in Hamburg mit Veranstaltungen in der City Nord

Infos
13.+14. Juni (in Planung)

Oldtimermeile City Nord

Infos
5.+6. September (in Planung)

Stadtpark Revival

Infos
Monatlich

Führungen im Haus Vattenfall

Infos und Anmeldung

Veranstaltungen im Umfeld

In und rund um die City Nord gibt es einiges zu entdecken und zu erleben. In Kooperation mit der Hamburg Tourismus GmbH stellen wir Ihnen eine Übersicht der Veranstaltungen zur Verfügung.

Entdecken Sie weitere Veranstaltungen